Nationalpark Tanjung Puting

Der Nationalpark Tanjung Puting befindet sich in der indonesischen Provinz Zentralkalimantan im Süden der Insel Borneo. Er geht zurück auf zwei Wildreservate, die in den späten 1930er Jahren durch die damalige niederländische Kolonialregierung gegründet wurden. Im Jahre 1977 wurden diese Reservate von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. 1982 erfolgte die Gründung des Tanjung Puting Nationalpark.

Karte Indonesien mit Nationalpark Tanjung Puting

Mit Hilfe der kanadischen Umweltschützerin Biruté M. Galdikas wurde dieses Reservat drei Jahre später in einen Nationalpark umgewandelt und 1996 auf seine aktuelle Größe von rund 416.000ha ausgeweitet.

Der Nationalpark erlangte vor allem durch die im Jahre 1971 durch Biruté M. Galdikas begonnene Erforschung der Orang-Utans von Borneo Berühmtheit. Heute ist er fester Bestandteil im Programm renommierter Reiseanbieter und Ziel von Forschern aus aller Welt, denn mit über 600 Baum-, 250 Vogel- und diversen Säugetierarten gehört der Park zu den artenreichsten der Welt.

Allerdings ist der Park seit Mitte der 90er Jahre ernstlich in Gefahr. Der Abbau von Gold und zunehmend auch Zirkon verursacht eine Verschmutzung der Flüsse. Neben den Schlammmengen stellt besonders hochgiftiges Blei, welches zum Auswaschen des Goldes benutzt wird, ein großes Problem dar. Unkontrollierte Brandrodungen an den Parkgrenzen, die landwirtschaftliche Nutzung der Randgebiete, Palmölplantagen und illegaler Holzeinschlag im kleinen wie im großen Stil gefährden den Park und die darin lebenden Arten.

Zwar werden etwa 30% der Parkfläche durch Torfsumpf gebildet, dessen Bewässerung ausschließlich durch Regen erfolgt und der damit eine geringe Fruchtbarkeit besitzt. Doch wachsen dort Edelhölzer wie Ramin (Gonystilas-Spezies) und Eisenholz (Eusideroxylon zwageri), die für die nationale und internationale Holzindustrie hochinteressant sind. Das Baumkronendach ist zwischen 20m und 30m hoch, einige Baumriesen erreichen eine Höhe von bis zu 40m.

Nationalpark Tanjung Puting
Nationalpark Tanjung Puting

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok