Orangutan Haven

Luftaufnahme des Orangutan Heaven auf Sumatra. Über dem Bild liegt das Logo des Orangutan Haven.

Auf der indonesischen Insel Sumatra entsteht derzeit ein weltweit einzigartiges Projekt: der sogenannte «Orangutan Haven». Das englische Wort „Haven“ bedeutet so viel wie Zufluchtsort oder sicherer Hafen.

Der Orangutan Haven ist eine Bildungseinrichtung, in der Menschen aus Indonesien und anderen Ländern mehr über den Regenwald und die Orang-Utans lernen können.

Außerdem ist die Anlage ein Ort für Orang-Utans, die nicht mehr ausgewildert werden können. Hier sollen Orang-Utans leben, die schwere Behinderungen oder Krankheiten haben.

Der Orangutan Haven ist ein Projekt unserer Schweizer Partnerorganisation «Stiftung PanEco». Wir unterstützen dieses Projekt seit dem Jahr 2017.

Pläne für die Zukunft

Seit 2020 ist der wichtigste Bereich des Orangutan Haven fertig: neun begrünte Inseln für Orang-Utans mitten im Regenwald. Außerdem gibt es eine Krankenstation für die medizinische Versorgung.

Menschen aus Indonesien und anderen Ländern können den Orangutan Haven dann besuchen und mehr über den Regenwald und die Orang-Utans lernen: zum Beispiel wie es dem Regenwald geht, warum es so viele verletzte Orang-Utans gibt und wie jeder Menschen dabei helfen kann, den Regenwald und die Tiere zu schützen.

Das Bilderkarussell und dieses Video zeigen die fertigen Bereiche des Orangutan Haven.

Mit Ihren Spenden an uns, unterstützen wir unsere Schweizer Partnerorgansation PanEco bei diesen Zielen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen für diese großartige Unterstützung!

Mit Unterstützung von:

Logo der Deutsche Postcode Lotterie.
Warenkorb
Scroll to Top