Erlebnisbericht von Dr. Katja Liebal und Dr. Daniel Haun, August-September 2007

Die beiden Forscher erzählen von ihrer Reise nach Borneo und den beeindruckenden Erlebnissen in der Auffangstation Pasir Panjang. Dort empfingen sie „320 neugierige Augenpaare. 320 Affen, deren Mütter wahrscheinlich getötet wurden, als sie in Pamlölplantagen nach Nahrung suchten.“

Dr. Daniel Haun in der Auffangstation beim Testen für eine Pilotstudie vor einem Orang-Utan-Gehege. Neben ihm steht eine Videokamera.
Warenkorb
Scroll to Top