Gutes Palmöl – schlechtes Palmöl?

Unter diesem Motto führten wir am 14. Dezember 2016 beim Phyllodrom e.V. ein Seminar für Bundesfreiwillige durch. Nach einer kurzen Einführung erarbeiteten sich die Teilnehmer in Form eines Rollenspiels die verschiedenen Positionen vom Süßwarenhersteller bis zur Umweltorganisation und stellten diese anschließend vor. Nach einer Diskussion zeigten wir zum Abschluss unseren Kurzfilm „Heimatlos“.

Wir danken allen Teilnehmern für die tolle Zusammenarbeit – gerne hätten wir noch länger diskutiert! Das nächste Seminar für Bundesfreiwillige findet am 24. Januar 2017 über Menschenaffen statt. Wir sind gespannt!

Eine Gruppe Menschen bei einem Seminar zum Thema „Gutes Palmöl – schlechtes Palmöl?“
Warenkorb
Scroll to Top