Palmöl – kontrovers diskutiert

Am 21. März starteten wir an dem Beruflichen Gymnasium Wirtschaftswissenschaft (BSZ1) in Leipzig ein Projekt, in dem die Diskussion um Palmöl im Deutsch-Unterricht behandelt wird. Im ersten Modul sammelten die Schüler Fakten über das Pflanzenfett. Im nächsten Modul erarbeiten sie Standpunkte und Argumente einer bestimmten Interessengruppe und entwerfen eine Strategie, die sie im Planspiel des dritten Moduls umsetzen werden.

Wir freuen uns auf lebhafte Diskussionen!  

Einige Schulkinder hören sich einen Vortrag in einem Klassenzimmer an.
Warenkorb
Scroll to Top