Projekttage zu Regenwald, Menschenaffen und Palmöl in der Kindertagesstätte „Am Kirschberg“

Unter dem Titel „Vom Regenwald zum Palmöl – wo ist noch Platz für die Orang-Utans?“ brachten wir in vier Terminen (02., 09., 16. und 23. Oktober) zwei Gruppen der Kindertagesstätte „Am Kirschberg“ den Orang-Utan und seinen Lebensraum, den Regenwald, näher. Dabei durfte natürlich auch die Bedrohung dieses einmaligen Lebensraumes durch den Anbau von Ölpalmen nicht fehlen. Beim Probieren verschiedener Schokocremes stellte sich wie immer schnell heraus, dass man Palmöl nicht schmecken kann und auch ein großer Teil der anderen Zutaten ein Problem für Regenwälder darstellt. Zum Abschluss der Projekttage besuchten wir gemeinsam mit beiden Gruppen die Menschenaffen im Leipziger Zoo.

Linkes Bild: Ein Kind liest sich ein Informationsblatt über Nutella durch. Rechtes Bild: Eine Gruppe Kinder sitzt in einem Kreis, in dessen Mitte einige Informationsmaterialien liegen.
Warenkorb
Scroll to Top