Besuch aus Berlin am MPI-EVA und im Zoo Leipzig

Die 6. Klassen der Berliner Jane-Goodall-Schule besuchten uns am 9. Mai in Leipzig. Jeweils eine Gruppe beobachtete die großen Menschenaffen im Pongoland des Leipziger Zoos, während die andere Gruppe am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie Wissenswertes zur Menschenaffenforschung und zur Problematik des Palmölanbaus im Ursprungsland der Orang-Utans erfuhren. Gemeinsam diskutierten wir, was jeder einzelne zum Schutz des Regenwaldes beitragen kann, und natürlich durfte die Schokocremeverkostung nicht fehlen.

Der Teil der Klasse, die im Max-Planck-Institut sind, sitzen in einem Seminarraum und hören einer Präsentation zu.
Warenkorb
Scroll to Top