Internationaler Tag der Wälder: Palmöl und Soja müssen aus nachhaltigem Anbau stammen (20.03.2020)

Nicht-zertifiziertes Palmöl und Soja zerstört potentiell Regenwälder und Klima – Deutsche Umwelthilfe fordert gesetzliche Verpflichtung zu nachhaltigem Palmöl und Soja noch in 2020, um Regenwaldzerstörung aus den Einkaufsregalen und Futtertrögen Deutschlands auszuschließen – Bundesregierung muss Mindeststandards für nachhaltig erzeugtes Palmöl und Soja sowie verpflichtende Kennzeichnung festlegen

Zum Artikel

Warenkorb
Scroll to Top