Regenwald zum Frühstück

Mit viel Anschauungsmaterial ging es am 08. November 2021 in die Leipziger Heinrich-Mann-Grundschule. Dort wollte eine 4. Klasse wissen, warum wir in Deutschland eigentlich Regenwald frühstücken. Wir berichteten, wie viele Produkte aus dem Regenwald wir tagtäglich nutzen und wie wichtig der Wald für uns ist.

Wir besprachen Nachhaltigkeitssiegel und stellten uns die Frage, warum man zum Schutz des Regenwaldes weniger Fleisch und tierische Produkte essen sollte. Antwort: In Tierfutter steckt oft viel Soja und Palmöl, wofür Regenwald zerstört wird.

Unsere Umweltbildnerin steht mit einer Orang-Utan Handpuppe vor der Schulklasse.
Verschiedene Bilder hängen an der Tafel.
Warenkorb
Scroll to Top