Wunderfinder auf Wissensreise

Die Faszination für unsere nächsten Verwandten, die Menschenaffen, ist auch bei den Wunderfindern groß, die am 05. April 2022 in den Zoo Leipzig kamen. Dabei konnten sie die Affen aus nächster Nähe beobachten und erfahren, dass der Regenwald weltweit für Palmöl- und Soja-Plantagen zerstört wird. In vielen Produkten steckt Palmöl. Dadurch verlieren Orang-Utans und viele andere Arten ihren Lebensraum.

Auch die Wunderfinder berichten auf ihrer Website von unserem Besuch: Hier gehts zum Beitrag.

Susann Jänig steht mit Kindern vor dem Affengehege des Zoo Leipzig.
Warenkorb
Scroll to Top