Artenschutz diskutiert

Am 12. April 2022 trafen wir uns zu einem Online-Seminar mit Bundesfreiwilligendienstleistenden und diskutierten die Regenwaldzerstörung für großflächige Palmöl- oder Soja-Monokulturflächen. Besonders die Bedrohung von Arten sowie Schutzmaßnahmen waren Thema des Seminars. Die Teilnehmer stellten angeregt Fragen und brachten auch eigene Aspekte des Umwelt- und Artenschutzes in die Diskussion ein.

Grafik zweier Karten von Borneo. Grün eingezeichnet sind Waldgebiete.
Warenkorb
Scroll to Top