"Our 1 World"-Schulprojekt in Glauchau

Auf Einladung der Klasse 10a des Georgius-Agricola-Gymnasiums Glauchau hielten wir am 6. Juni einen Vortrag vor Schülern und Lehrkräften. Im Rahmen des „Our 1 World“-Projektes ging es darum, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie wir in unserem alltäglichen Handeln zum Schutz der Regenwälder beitragen zu können.

„Wir wollen sinnbildlich für die heutige Jugend stehen und zeigen, dass uns unsere Zukunft auf dieser einzigen Erde mehr am Herzen liegt, als es viele Erwachsene vielleicht denken mögen. […] Unser höchstes Ziel ist es, dass wir uns selbst und andere motivieren, Lebensgewohnheiten zugunsten unserer Umwelt zu ändern und unser Handeln so auszurichten, dass wir nachfolgenden Generationen Gutes hinterlassen.“ (die Schüler der Klasse 10a)

Die Klasse 10a bei dem Schulprojekt. Man sieht das volle Klassenzimmer und eine PowerPoint-Präsentation an der Tafel.
Warenkorb
Scroll to Top