Gorillas – Die sanften Riesen

Verbreitung:

Zentralafrika (siehe Karte unten)

Alter:

bis zu 35 Jahre

Gewicht:

Männchen bis 200 kg
Weibchen bis 90 kg

Größe:

Männchen etwa 1,70 m
Weibchen etwa 1,40 m

Nahrung:

Bambusmark, Blätter, Blätter, Triebe, Baumrinde, Wurzeln

Nahrung:

Haremsgruppe mit einem Mann und mehreren Weibchen mit Kindern

Sozialstruktur:

Illegaler Handel
Abholzung
Krankheiten
Kriege

Wusstest du schon?

Gorillas sind die größten Menschenaffen.
Obwohl sie Vegetarier sind, strotzen sie vor Kraft.

Der Silberrücken ist das Familienoberhaupt und führt die Gruppe an. Du erkennst ihn an der silbernen Fellfärbung am Rücken. Außerdem ist er viel größer und kräftiger als die anderen. Jüngere Männer werden Schwarzrücken genannt. Weißt Du warum?

Warenkorb
Scroll to Top